ALL-EINS Akademie und Naturheilpraxis
in Rottenburg am Neckar

Termine

Termine und Themen der Ausbildungen, Informationsabende, Workshops und Seminare

Gerne schicke ich die Termine auf Wunsch regelmäßig per Email zu: jtweitzenegger@t-online.de

Datum

Thema

Zeit

Kosten

Dienstag 14.4.2020

GEISTIGE WIRBELSÄULENAUFRICHTUNG ANWENDER SEMINAR

Im Anwenderseminar erhalten die Teilnehmer die Einweihung in die Aufrichtungsenergie und lernen die Technik der Wirbelsäulenaufrichtung bei sich selbst und bei anderen.

LEHRER SEMINAR

Im Lehrerseminar lernen die Teilnehmer die Einweihungstechnik für die geistige Wirbelsäulenaufrichtung und erfahren, wie sie Seminare planen und durchführen können (das Lehrer Seminar findet im Anschluss am Anwender-Seminar statt (ca. 15 - 17 Uhr € 395.-)

9.30 - ca. 15 Uhr

€ 200.-

Donnerstag 23.4.2020

NEUMOND ABEND DER MANIFESTATION

Ein Abend in den Energien der Türkisen Flamme der Manifestation.

Mit Hilfe von Aura Soma Flaschen und einer Meditation gehen wir auf eine Reise auf den persönlichen Lebensweg und entdecken das, was zu uns fließen möchte und erinnern uns an daran, welche Ressourcen schon da sind, um sie an die Oberfläche zu bringen.

18.30 - ca. 21.30

€ 25.-

Freitag 24.4.2020

WORKSHOP: DAS INNERE KIND

Ein Abend, um die spielerische Leichtigkeit wieder zu entdecken!

Es gibt ein heilsames Wiedersehen mit dem Inneren Kind . . . oder vielleicht doch die erste Begegnung!

Wir gehen gemeinsam auf eine Entdeckungsreise, um die Wünsche und Bedürfnisse deines Inneren Kindes zu erfahren.

Verdrängte Gefühle bringen wir ans Licht, um sie mit Ritualen und Mediationen zu transformieren und, um die Seelenwunden der Vergangenheit zu heilen.

18.30 - ca. 21.30

€ 30.-

Samstag / Sonntag 25. / 26.4.2020

SEMINAR: HEILREISEN ZUR SELBSTHEILUNG, SELBSTLIEBE

In diesem Seminar lernen die Teilnehmer die unterschiedlichen Techniken der Heilreisen (zum Beispiel: Heilreise in die Organe, in die Chakren, zum persönlichen Kraftort, zum Vulkan des Loslassens, zum Garten des Vergebens . . .) und reisen in die Energien der Selbstheilung und Selbstliebe. Ein Wochenende der Selbstermächtigung und Heilung durch bedingungslose Liebe.

Dieses Seminar ist nicht nur ein Selbsterfahrungsseminar sondern Ausbildungsseminar, denn die Techniken können auch zur Begleitung von anderen Personen eingesetzt werden.

jeweils 10 - ca. 17 Uhr

€ 400.-

Samstag / Sonntag 9. / 10.5.2020

SEMINAR: AUFLÖSUNG VON BLOCKADEN, KONDITIONIERUNGEN UND KARMA

Inkl. Releasing und Clearing Techniken, Techniken zur Karma-Trennung, Möglichkeiten zur Deprogrammierung (z.B. von Glaubensätzen, Ängsten und Verhaltensmustern), Vergebungs- und Selbstvergebungsrituale, Loslass-Rituale.

Dieses Seminar ist nicht nur ein Selbsterfahrungsseminar sondern Ausbildungsseminar, denn die Techniken können auch zur Begleitung von anderen Personen eingesetzt werden.

jeweils 10 - ca. 17 Uhr

€ 400.-

Samstag 16.5.2020

BEGINN DER AUSBILDUNG ZUM RÜCKFÜHRUNGSBEGLEITER

Dieses Seminar ist das erste Seminar im Rahmen der Ausbildung in Rückführungstechniken.

Für weitere Informationen siehe den Flyer oder www.all-eins-akademide.de

**Die Ausbildung beinhaltet 3 Tagesseminare und 6 Abendworkshops und kostet € 1'000.-

10 - ca 17 Uhr

Freitag 10.7.2020

WORKSHOP: EXISTENZGRÜNDUNG IM BEREICH DER HEILKUNDE

An diesem Abend erfahren die Teilnehmer wie die Existenzgründung im Bereich der Heilkunde und alternativen Heilmethoden über die Bühne geht. Mit Hilfreichen Tipps zur Anmeldung, zu den Gesetzen, Versicherungen, zu Steuer und Buchführung.

18.30 - ca. 21.30

€ 70.-

Samstag 11.7.2020

SEMINAR: SPIRITUELLE NOTFÄLLE - WIRKSAME SOFORTHILFE

In diesem Seminar geht es um die Erste-Hilfe für die Seele.

Gemeinsam finden wir die persönlichen spirituellen Notfalltechniken zur schnellen Hilfe und Selbsthilfe und verankern diese mit Hilfe von Ritualen, Visualisierungen, Meditationen und Körperübungen, so dass sie sofort abrufbar sind wenn wir sie brauchen.

10 - ca. 17 Uhr

€ 200.-



Weitere Informationen

Haftung

Die Teilnahme an den Seminaren, Workshops und Ausbildungen ist freiwillig. Jeder Teilnehmer trägt die volle Verantwortung für sich selbst und seine Handlungen inner- und außerhalb der Ausbildung. Für verursachte Schäden kommt der Teilnehmer selbst auf und stellt der Kursleiterin von allen Haftungsansprüchen frei.